Hauzenberger 3-Bachl Runde

Die “Hauzenberger 3 Bäche Runde” ist eine kleine aber feine Radrunde entlang der 3 Bäche Staffelbach, Erlau und Aubach. Mit etwa 21 Kilometer Gesamtlänge und nur 345 an Höhenmeter ist diese Radrunde keine besondere sportliche Herausvorderung und somit auch ideal für Familien und Radanfänger geeignet. Viele Hauzenberger Biker sehen in dieser Runde schon lange quasi Ihre “Hausrunde” für den Saisonstart oder einfach mal nach dem Feierabend. Als Bikeart für die 3-Bäche Tour empfehlen wir ein Mountainbike (Hardtail reicht voll und ganz), geht aber auch locker mit einem Trekkingrad.

 

ideale MTB Runde in Hauzenberg

 

Ein großer Pluspunkt der Runde ist der äußerst geringe Anteil an Asphalt Straßen. Gerade mal knapp 5% fährt man auf Straßen mit Verkehr, der Rest führt idyllisch auf Forstwegen entlang der Bäche. Super ist auch das beinahe 80% der Tour durch Wälder geht, was man natürlich gerade an heißen Sommertagen sehr zu schätzen weiß. Ich selbst bin immer wieder überrascht wie “kühl” es einem vorkommt wenn man die Bäche da entlang rauscht.

 

Tourfakten

  •  MTB/Trekkingrad Runde
  • Länge: 21km
  • Gesamtanstieg: 345m
  • Tiefster Punkt: 347m
  • Höchster Punkt: 535m
  • Fahrdauer: ca. 1 Stunde
  • Startpunkt: Parkplatz Bürgerpark Hauzenberg

Verpflegung

Hier empfehlen wir entweder die Brotzeithütte im Bürgerpark Hauzenberg oder das Fischerstüberl am Furthweiher, welches besonders bekannt ist für seine ausgezeichneten Brathendl und Schweinshaxn. Mmmh VOI lecker 🙂

 

Streckenbeschreibung

  • km 0: Wir radeln vom Bürgerpark Richtung SüdWest und kommen schnell auf einen Forstweg der direkt am Staffelbach entlang läuft.
  • km 3: Mini Anstieg auf einem kleinen Asphaltstück.
  • km 5: In Neumühle wieder ein kurzes Stück auf Straße aber schnell gehts wieder am Staffelbach entlang.
  • km 7: Bei der Kaindlmühle die Hauptstraße überqueren – ab hier gehts weiter gemütlich den Bach entlang, allerdings heißt dieser jetzt “Erlau”.
  • km 8,5: Bei der kleinen Ortschaft Schmölz gleich links abbiegen Richtung Kropfmühle (Beschildert als Bachwanderweg 2). Ab hier fahren wir dem dritten Bach entlang, den Aubach.
  • km 16: Wir erreichen Kropfmühl mit seinem großen Graphitbergwerk. Nach einem Ministück auf der Hauptstraße fahren wir durch den Ort Kropfmühl.
  • km 17: Beim Weiler Ödhof links und gleich wieder rechts Richtung Kropfmühler Sportplatz und Furthweiher. Hier gibts die fast schon legendären Schweinshaxn (Fischerstüberl).
  • km 18: In Jahrdorf nach einem kurzen Stück Hauptstraße (200m) gehts beim BMW Autohändler rechts in einen Feldweg.
  • km 20: Mitten in der Ortschaft Glotzing gehts rechts bergab zum Staffelbach und schließlich zurück zum Bürgerpark nach Hauzenberg. Geschafft! Und nun auf eine Weißbier in den Biergarten bei der Brotzeithütte. Prost 🙂

 

GPS Daten und Streckenplan

Die GPS Daten könnt Ihr euch hier runterladen: GPSies - Hauzenberger 3-Bäche MTB-Runde

 

 

Falkner Michael

Liebe es einfach "draussen" zu sein. Am liebsten auf dem MTB. Aber auch Bergwandern, Klettersteige und im Winter Schneeschuhtouren begeistern mich einfach.